Story Jam

story default imageStuttgart neu erzählt

Stuttgart frisch und neu erzählt, und zwar von den Stuttgartern selbst! – Zu diesem Zweck ruft das Stadtmuseum Stuttgart zusammen mit der MFG Innovationsagentur alle Stuttgarterinnen und Stuttgarter dazu auf, am Story Jam teilzunehmen, um eigene digitale Stuttgart-Storys zu produzieren.

Story Jam-Flyer als pdf. Dokument

 

Wie läuft der Jam ab?

Es werden Know-How zur Methode des „Digital Storytellings“ sowie Technik und Material zur Verfügung gestellt, um an zwei intensiven Tagen in einer kreativen Atmosphäre crossmediale Stuttgart-Storys aus Bildern, Videos, Ton und Text weitestgehend mit dem eigenen Smartphone zu produzieren.

Gibt’s schon Ideen und eigenes Audio-, Bild- oder Video-Material dazu? Perfekt, mitbringen!

 

Was passiert mit den Storys?

Auf der Online-Plattform können die Storys geteilt und kommentiert werden. Einige Storys werden durch das Museum fachkundig ausgewählt und schaffen es sogar in die Ausstellung des neuen Stadtmuseums!

Infos

  • Für wen? Stuttgarterinnen und Stuttgarter jeden Alters, mit und ohne Vorkenntnisse
  • Wann?                                 Freitag, 13. Januar 2017 um 13:30 h bis 19:00 h   Samstag, 14. Januar 2017, um 10:00 h bis 15:30 h
  • Teilnehmergebühr? Keine
  • Veranstaltungsort           Hospitalhof, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart (Mitte)  Lageplan

 

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt, daher bitten wir um Anmeldung bis zum 11.01.2017

Hier geht’s zum Anmeldeformular

Das untenstehende Formular muss von jedem Teilnehmer / jeder Teilnehmerin ausgefüllt und unterschrieben zum Story Jam mitgebracht werden.

Registrierungsformular_Story_Jam